5 Übe-Routinen für jeden Tag
4 Kommentare

5 Routinen für jeden Tag, Anfänger, Fortgeschritten, Profi

Zum Inhalt:

  • 03:15 #1 Die Spinne (Anspruchsvolle Übung für Anfänger), nach unten gepickt (Down-Strokes) horizontal im 5-ten Bund. Steigerung der Übung:
    • Die Spinne mit Wechselschlag 10:20.
    • Die Spinne Vertikal 10:50.
  • 14:55 #2 diverse Fingersätze (Schwierigere Übungen für Fortgeschrittene) im 5-ten Bund, horizontal und vertikal ausgeführt.
    • Fingersatz 1: Takt 1: 1,2,1,2. Takt 2: 3,2,1,2. Takt 3: 3,4,3,2. Takt 4: 1,2,3,4. 15:30
    • Fingersatz 2: Takt 1: 4,3,4,3. Takt 2: 2,3,4,3. Takt 3: 2,1,2,3. Takt 4: 4,3,2,1. 20:25
    • Variante mit zwei Saiten für Fortgeschrittene 23:50
  • 26:00 #3 Tripletts (Triolen, 3 Noten) im 5-ten Bund: 1,2,1 / 2,3,2 / 3,4,3 / 4,1,4
    • Zwei Variante mit drei und 4 Tönen für Fortgeschrittene 30:05
    • Variante für Profis: Die Superspinne mit 5 Tönen 32:00
  • 36:15 #4 Die Akkordtreppe (Übung für Anfänger und Fortgeschrittene) gezupft und gepickt, horizontal im 5-ten Bund.
  • 45:30 #5 Trills (Schneller Wechsel zwischen zwei Tönen mit HammerOn und PullOff) mit jedem Finger. (Übung für Anfänger)
    • Varianten für Fortgeschrittene und Profis 51:10
    • 54:55 Kurze Zusammenfassung der 5 Routine-Übungen
    • 56:10 Community Fragen und Antworten.
    1. Chromatisch auf einer Saite, nur downstrokes, keine großen Bewegungen ausführen,
      langsam das Tempo erhöhen, keine andere Saite darf mitklingen, Timing zwischen den Händen optimieren. Dasselbe nun in der senkrechten. Alles leicht abdämpfen, keine Nebengeräusche zulassen, alle Noten klingen gleich lang, keine Fingergeräusche zulassen, nahe am Bund spielen, sauber spielen, 5-9 Lage und kreativ sein. Wenn es läuft dann alles mit Wechselschlag trainieren.
    2. Chromatisches Mustertraining für alle Finger.
    3. 3-er Pattern/Triplets (Triolen), 4-er Pattern und die Superspinne mit 5 Noten in der chromatischen Tonleiter. Zeit lassen und geduldig bleiben.
    4. Die High-End Akkordtreppe – erst gezupft, dann mit Wechselschlag gepickt, danach kombiniertes Picking mit Sweep Picking.
    5. Die letzte und wichtigste Routine (muss sein) DIE TRILLübung! Trills mit allen Fingern, in allen Lagen, auf allen Saiten, einzeln und isoliert. Das beste Training für die linke Hand.

    Letztendlich:
    Merke: Spaß muss auch dabei sein, mach dir keine Sorgen, wenn es nicht gleich klappt, vergleiche dich nicht dauernd, erwarte nicht zu viel und zu schnell! – sei immer gut zu dir selbst! Nicht zu viel üben, wenn man damit erst anfängt, jeden Schmerz vermeiden. Bitte Zeit lassen, Pausen machen, sich nicht unter Druck setzen, und beim Üben Spannung vermeiden.

    Viel Spaß und viel Erfolg
    Horst Keller

    Zusatzmaterial für Unterstützer

    Ähnliche Beiträge

    4 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

    • Eckhard Neudeck
      13. Januar 2021 18:14

      Lieber Horst,
      herzlichen Dank für dieses lehrreiche Tutorial sowie für die in Deinem neuesten Newsletter zur Verfügung gestellte Excel-Tabelle – ein wirklich wirklich hervorragendes Tool, das exakt das trifft, was ich bisher manuell und mühsam selbst erstellt habe. Hilfreich ist vor allem, dass ich eigene Kommentare hinzufügen kann, z.B., bei welcher Minute ich einem Video stehen geblieben bin und dass es sie übersichtlich geordnet sind. Eine ganz tolle Entwicklung!! Wo kann ich dem Entwickler dieser Tabelle schreiben u. mich bedanken?
      Vielen Dank und alles Gute.
      Eckhard

      Antworten
      • Tobias Gorille
        1. Februar 2021 19:55

        Hallo Eckhard,
        kannst Du mir bitte mitteilen, wo ich die Excel-Tabelle finden kann?
        Ich hatte den Link schon einmal gesehen und kann ihn nicht wieder finden.
        Vielen Dank und viele Grüße
        Tobias

        Antworten
    • juch-he@tele2.nl
      16. Januar 2021 13:00

      Hallo Eckhard,gibt es vieleicht ei Gratis Program mit dem ich die Exel Tabelle öffnen kann?
      lG Michael

      Antworten

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
    Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
    Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

    Menü