Blog

Gitarre Live: Interview und Gitarrenstunde mit Thomas Manitta

„Interview und Gitarrenstunde mit Thomas Manitta”

In diesem Video interviewe ich Thomas, wir reden über seine musikalischen Erfahrungen, über das Gitarre spielen und üben, er gibt uns einige sehr interessante Einblicke in seinen musikalischen Lebenslauf und hat noch 3 seiner Lieblingsgitarren mitgebracht, die einfach wunderbar geklungen haben und mir auch enorm viel Freude bereitet haben.

Thomas hat nach “gefühlt 100 Jahren Pause” im Frühjahr 2015 wieder zur Gitarre gegriffen und war recht bald wieder vom Virus infiziert. Musikalisch schlägt sein Herz für den Blues und “umliegende Ortschaften”. Seine unübersehbare Vorliebe für schöne Gitarren kommentiert er mit der Bemerkung: “an gutem Material ist noch niemand gescheitert”.

Thomas habe als ausgezeichneten Blues-Gitarristen, vor 2 Jahren bei einem meiner Workshops kennen gelernt und wir haben uns von Anfang an blendend verstanden. Es ist nicht nur eine Freundschaft entstanden sondern auch eine musikalische Bindung mit Austausch zu Gitarren, was man so alles übt und lernt, Gitarrenworkshops, Messebesuchen und einiges mehr. Das Interview hat mir viel Freude bereitet und die Zeit verging wie im Flug, wir hätten uns noch viel länger unterhalten können. Thomas wird demnächst wieder mit mir gemeinsam online sein und zwar mit dem Blues Klassiker “Hideaway” von Freddie King.

Viel Spaß und viel Erfolg
Horst Keller
#Besser #Vertrauen
#Gitarrenunterricht #Gitarrelernen

Ähnliche Beiträge

No results found

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü