Jimi Hendrix – Rhythmusgitarrist

Jimi Hendrix - Rhythmusgitarrist

Essenzielle Riffs und Licks – Jimi Hendrix

In diesem Video lernen wir die Signature Rhythmusgitarre von Jimi Hendrix kennen. Wir lernen die essenziellen Licks und Riffs, die sein Rhythmusgitarrenspiel definiert haben. Die Spielweise war damals einzigartig und hat die E-Gitarre in ganz neue Sphären katapultiert.
Über die Jahrzehnte habe Gitarristen wie Eric Capton, Stevie Ray Vaughan, Robert Cray, Joe Satriani, John Fruscante, John Mayer, Joe Bonamassa und viele andere diese Techniken und Spielweisen in Ihr Spiel integriert und auch weiterentwickelt.
Hendrix war jedoch der Urknall für diese neue und fließende Verbindung zwischen Rhythmus und Sologitarre. Für jeden E-Gitarristen ein Riesengewinn sich mit dieser Spielweise auseinanderzusetzen und einige Ideen in sein eigenes Spiel zu integrieren.

Viel Spaß und viel Erfolg
Horst Keller

Zusatzmaterial für Unterstützer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Spielweise von Yngwie Malmsteen – mit Fabian Ratsak
Analyse: „John Petrucci“ – warum ich so viel von Ihm gelernt habe!

Ähnliche Beiträge

3 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Wow, unter vielen herausragenden Videos eines der besten
    Auf meinem Weg zu Little Wing und The wind crie`s Mary ein Meilenstein.
    Besonders das fließende wechseln zwischen Akkorden und Fills wird mich die nächsten Wochen beschäftigen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü