Line 6 – Spider V MKII

Die besten Line 6 Spider V MKII Presets

Für alle Line6 Spider V MKII Spieler die das maximale aus Ihrem Spider herausholen wollen, habe ich die Presets nochmals für die Softwareversion 2.0 neu programmiert und optimiert.

Der Spider V MKII von Line6 ist meiner Meinung nach der Einstiegsamp mit dem besten Potenzial auf dem Markt.
Ich denke dass ich das maximale aus dem Spider V herausgeholt habe, an jedem Sound wurde teils stundenlang getüftelt. Es ist eine Heidenarbeit einen Einsteigeramp so zum klingen zu bringen und nun weiß ich auch warum der Hersteller diese Mühe scheut. Das Potenzial ist voll da und meine Sounds zeigen welch großartige Klangmöglichkeiten diese Verstärker bieten. Die Preis-Leistung ist unschlagbar!
Ich freue mich den Besitzern des Amps nun endlich die Presets zur Verfügung zu stellen, die sie auch erwartet haben.

Ich freue mich auf Euer Feedback.
Horst Keller

Line 6 - Spider MKII

Achtung: die Presets funktionieren nur ab dem Spider V30 aufwärts, der Spider V20 hat nicht genügend Effekte on Board damit die Sounds/Presets funktionieren können. Nur vom Spider V30 bis zum Spider V240!

Spider V Presets MKII - Volume 1

Great Clean

Für Great Clean verwende ich den 1963-er Blackface als Amp, der passt perfekt und ist die beste Basis für einen der schönsten Clean Sounds.
Effekte: Federhall, Digital Delay, Expo Chorus, adaptierter EQ, Compressor und für die Solos den Tube Drive.

Horst Keller - Spider V MKII Preset
Horst Keller - Spider V MKII Preset

60s Blues Rock - BB.King

für den Sound verwende ich einen AC-30 Top Boost, Tube Driver, Analog Delay, UniVibe. Macht einen wunderschönen Blues Sound, sehr dynamisch.

Horst Keller - Spider V MKII Preset

AC/DC - Black in Black

Line 6 Spinal Puppet bringt genau den Druck für den Sound und für das Solo das RAT Pedal, das beisst und schreit so richtig wie bei Angus.

Horst Keller - Spider V MKII Preset

Beauty 19

basiert auf einen Budda Amp und klingt einfach nur schön, super dynamisch und jede Gitarre kommt sehr gut rüber. Ein echter Allrounder

Horst Keller - Spider V MKII Preset

Blues Rhythm

der Tweed B-Man mit einem Tubescreamer ruft förmlich nach SRV Riffs und Licks. Klassischer Bluessound mit allen Finessen.

Horst Keller - Spider V MKII Preset

Bonamassa Fender

der 1963 Blackface dient als Basis für einen aktuellen Sound im Stile von Joe Bonamassa. Tube Driver davor und es macht richtig Spaß.

Horst Keller - Spider V MKII Preset

Clapton Champ

der 1953 Small Tweed bringt uns den alten Clapton Sound, einen Verzerrer davor und los geht es. Chorus, Delay, Compressor und Hall, alles fein abgestimmt.

Classic Rock

Hier klingt der mächtige 1965-er Plexi Marshall wie man Ihn sich für Classic Rock Sounds wünscht.
Zusätzlich kommen noch zum Einsatz: Vintage Plate, Tape Echo, Analog Chorus, abgestimmter EQ, Compressor und der TubeScreamer als klassischer Overdrive.

Horst Keller - Spider V MKII Preset
Horst Keller - Spider V MKII Preset

Comfortably Numb Solo

1973 Hiwatt wie bei Gilmour, Tube Driver und ein schönes Delay, alles fein abgeschmeckt und Du willst mit dem improvisieren nicht mehr aufhören.

Fender Clean

Dieser Preset stellt das Optimum eines Fenderamps im Spider V dar.
Perfekt eingestellte Effekte: Federhall, Bandecho, Analoger Chorus, Compressor und ein super klingender Tubedriver für Crunchsounds und bluesige Gitarrensolos.

Horst Keller - Spider V MKII Preset
Horst Keller - Spider V MKII Preset

Gary Moore - Still Got The Blues

Still got the Blues – 1993 Soldano als Basisamp, Tubescreamer, Delay und das Solo kann kommen.

Horst Keller - Spider V MKII Preset

Slash - Welcome to the jungle

Welcome to the Jungle – 1987 Marshall Silver Jubilee, Tube Driver, spezieller EQ und die ganzen Gunners Songs sind in Reichweite.

Rockin Blues

Ein rockiger Blues Sound basierend auf dem Line6 Mood, einem der am besten klingenden Amps im Spider V.
Effekte: Vintage Hall, Bandecho, Hi Talk (super für Solos), angepasster EQ, Compressor und dem Classic Distortion (Rat Pedal) für singende Leadsounds.

Horst Keller - Spider V MKII Preset
Horst Keller - Spider V MKII Preset

Solando Lead ( Slow and Easy )

ein weiterer genialer Solosound basierend auf dem Soldano SLO, mächtig und sahnig, genau das richtige für ausgedehnte Soloorgien

Solo Rock Nr.1

Der 1993-er Soldano brennt hier ein Feuerwerk ab das Gary Moore sicher gefallen hätte. Erstaunlich zu welcher Leistung der Spider V getrieben werden kann wenn man Ihn richtig einstellt.
Effekte: Vintage Plate, Tape Echo, Analog Chorus. abgestimmter EQ, Compressor. Tube Screamer. Das Rezept für einen Hammer Leadsound.

Horst Keller - Spider V MKII Preset
Horst Keller - Spider V MKII Preset

Sparkle Clean

der Line 6 Sparkle Amp gibt uns hier die sehr cleane Grundlage für einen trotzdem mit Tubescreamer sehr gut klingenden Rhythmus wie auch Solosound.

Horst Keller - Spider V MKII Preset

Van Halen

ein typischer, cremiger, fetter und drückender Sound im Stile von Eddie, mächtig und sehr spaßig.

Horst Keller - Spider V Preset

Alle 17 Presets als Bundle

Hier hast Du die Möglichkeit Alle meine erstellten Spider 5 MKII Presets im Paket zu erwerben. In diesen Presets steckt meine ganze Erfahrung aus 20 Jahren im arbeiten und erstellen von Sounds mit Line 6 Produkten.
Alle Presets sind 100% Live erprobt und klingen garantiert nicht nur im Livebetrieb, sie sind bestens geeignet für perfekte Studioaufnahmen oder zum maximalen Spaß mit den coolsten Sounds die es gibt. Es steckt enorm viel Zeit und Erfahrung hier drin und du kannst sofort davon profitieren. Überzeuge dich selbst von der Authentizität, dem Durchsetzungsvermögen und der Qualität des Sounds

Bitte teilen:

Menü