Blog

Greatest Riff Nr. 25: Crazy Train von Ozzy Osbourne

Gitarrenriff Nr. 24 - Ozzy Osbourne - Crazy Train
Keine Kommentare
Filter:

„Crazy Train“ war die erste Solosingle von Ozzy Osbourne

mit dem genialen Randy Rhoads an der Gitarre. Ein wunderbarer Riff, einer der ersten echten Metal Riffs überhaupt. Die Molltonleiter mit Ihrem einzigartigen Sound in Aktion.

Viel Spaß und viel Erfolg
Horst Keller

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Greatest Riffs Nr. 23: Hells Bells vond AC/DC
Greatest Riffs Nr. 25 – Breaking the Law von Judas Priest

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü