Tägliche Übung: Chomatische Tonleiter in A

Nach der Übung aus Video Nr. 02 üben wir nun die volle Chromatische Tonleiter in „A“
Hier ist zu beachten das auf der G-Saite nur 4 Töne gespielt werden, also kein slide mit dem kleinen Finger.

Übe diese Tonleiter bis du sie fliessend und fehlerfrei spielen kannst.
In den nächsten Videos zeige ich dann Licks in der Bluestonleiter mit einigen sehr cool klingenden chromatischen Übergangstönen.

Versuche beide Hände entspannt zu halten und achte auf saubere, gleichmäßige Ausführung und Artikulation.

Viel Spaß und viel Erfolg!

Tägliche Übung:
Tägliche Übung: Lick im Stile von Stock Henderson

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü