Greatest Guitar Riffs: „Beat It“ – Michael Jackson
Gitarren: Steve Lukather / Eddie Van Halen

Beat It (englisch für „Hau ab“) ist eine im Februar 1983 erschienene Hit-Single von Michael Jackson. Geschrieben wurde der Song von Jackson selbst. Als Produzent wirkte Quincy Jones, „Beat It“ ist die dritte Auskopplung nach den Singles „The Girl Is Mine“ und „Billie Jean“ aus dem erfolgreichsten Album aller Zeiten, Thriller (1982).

Auf „Beat It“ sind einige hochkarätige Gastmusiker zu finden. Eddie Van Halen spielte das Gitarrensolo ein. Es enthält seine bekannte Technik, das Tapping. Die Rhythmusgitarre spielte bei der Aufnahme Steve Lukather, Gitarrist der US-Band Toto.

Viel Spaß und viel Erfolg
Horst Keller

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü