Tägliche Übung: Blues Solo Technik – Hyprid Picking

Hybrid Picking ist ein Überbegriff für ein Spieltechnik bei der man gleichzeitig mit dem Plektrum pickt und mit den Finger der zupft.
Diese Spielweise funktioniert sehr gut im Rhythmus- wie auch im Solospiel.
In diesem Beispiel spiele ich einen cool klingenden, typischen Hybridpicking Lick in der Bluestonleiter.

Lerne den Lick erst auswendig und übe ihn ganz langsam damit du die Technik sauber und fehlerfrei ausführen kannst, danach bringst du Ihn auf ein für dich angepasstes Tempo.

Schwierigkeit: 5-6 Fortgeschritten
Tonart: Hm Bluestonleiter – ( Englisch: B-minor Pentatonic)
Focus: Technik und Ausführung
Stil: Blues (Rock)

Viel Spaß und viel Erfolg!

Tägliche Übung: Blues Lick – Solo – Höhepunkt
Tägliche Übung: Blues Arpeggios im Dominantseptakkord

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü