Heute lernen wir „Wake Me Up When September Ends“ Green Day

„Wake Me Up When September Ends“ ist ein Song der amerikanischen Rockband Green Day, der am 13. Juni 2005 als vierte Single aus dem siebten Studioalbum der Gruppe, American Idiot (2004), veröffentlicht wurde. Die akustische Ballade] wurde von Frontmann Billie Joe Armstrong über den Tod seines Vaters geschrieben, als er 10 Jahre alt war.

Der Song wurde eine Hitsingle und erreichte Platz sechs der US Billboard Hot 100. Er war auch eine Top-10-Single in Großbritannien, Belgien und Neuseeland und eine Nummer-eins-Single in der Tschechischen Republik. In den Vereinigten Staaten wurde der Song nach dem Hurrikan Katrina zu einem Symbol, da er den Opfern der Katastrophe gewidmet wurde, und gilt auch als Widmung an die Opfer der Anschläge vom 11. September 2001. Der Song wurde von der Recording Industry Association of America mit Platin ausgezeichnet.

Das Musikvideo zum Song zeigt ein Paar, das durch den Irakkrieg auseinandergerissen wurde, was das zentrale Thema des Songs, den Verlust, vermitteln sollte.

Dieses Lied kann man als exemplarisches Gitarrenstück bezeichnen. Alles ist auf die Gitarre zugeschnitten und bietet sich wunderbar als Übestück an. Wir haben Pickingmuster, Powerchords, Grundakkorde und ein sehr zugängliches Gitarrensolo. Alles lässt sich sehr gut üben und als Tipp, auch exzellent mit einem Looper trainieren.

Viel Spaß und viel Erfolg
Horst Keller

Zuastzmaterial für Untesrtützer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.