Es geht weiter mit dem 29-ten Tag des Kurses

Thema:

Improvisation, bzw. freies Spiel auf der Gitarre. Improvisation ist das spontane Erfinden einer Begleitmelodie über eine Akkordfolge oder eine schon vorhandene Melodie.

Die Lektionen in diesem Video sollen dir eine Einführung in die Improvisation geben. Wer meint, damit in kurzer Zeit das Megasolo hinlegen zu können, den möchte ich mal schnell wieder auf den Boden der Tatsachen zurück holen.

Das freie Improvisieren ist eine hohe Kunst, die viel Übung braucht. Zum einen kommt man nicht drum herum, sich grundlegend mit Musiktheorie (insbesondere die Akkord-Tonleitern-Verbindungen) und Spieltechnik (insbesondere Fingersätze und Rhythmik im Solospiel) auseinanderzusetzen.

Ich habe in dieses Video alles gepackt was ich zum Thema zu bieten habe und denke das es sich lohnt es mehrfach anzusehen. Es soll ein Grundlagenvideo zu diesem wunderbaren Thema bleiben.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü