Custom 24/08 –die populärste PRS Gitarre.

  1. Fastlock Locking Mechaniken – ich verwende eine 2 Cent Münze zum fest ziehen der Saite
  2. Mahagoni Hals und Korpus, Palisander Griffbrett mit Bird Inlays, Riegelahorndecke, Medium Jumbo Bünde, Pattern Regular Halsprofil – der Klassiker, das alte Halsprofil der ersten Customs. Sehr bequem.
  3. Der Hals ist one piece, ein geleimt, schwingt extrem gut und lange, 24 Bünde, Inlays sind einzigartig, makellose Verarbeitung, 10 Zoll Radius
  4. Ahorndecke auf Mahagoni, V12 Lack – zwischen Nitro und Acryl lack
  5. MT (Medium Turn) 85/15 pickups – Dynamik könnte etwas besser sein, Volumenregler mit Treble Bleed, wird sogar etwas heller beim runterdrehen, gesplittet vorne Strat, hinten eher Tele (aber nat. viel Sustain und nicht so knackig wie bei den Fendergitarren)
  6. Tremolo – Vintage aber genial verarbeitet und stimmstabil, das Beste auf dem Markt
  7.  Sustain ohne Ende, schwingt fantastisch, siehe Tonleiterbeispiel im Video
  8. Beste Hölzer, leichte Hölzer – vielseitige Schaltung mit 8 Sounds.
  9. Preis-Leistung besser als bei anderen Top-Firmen– Hochwertige USA Edelgitarre – unglaubliche Liebe zum Detail in der Verarbeitung
  10. Setup, Intonation perfekt, GEN III Tremolo mit Pop-In Arm.

Viel Spaß
euer Horst

Zusatzmaterial für Unterstützer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.