Produkttest: KeyZone EXchanger

KeyzTone Exchanger“

das Pedal, das deine Tonabnehmer umgestaltet.

In diesem Video teste ich ein Pedal der Firma KeyzTone aus Frankreich. Dies wurde mir dankender Weise von der Firma für den Test zur Verfügung gestellt.

8 Pickup Typen:

  1. Hot Texas (Fender Classic 1959 SRV Strat Single Coil)
  2. Bright Vintage (Fender Classic 1950 Single Coil)
  3. P90 (Gibson 1946 P90 soap bar Single Coil)
  4. Rockability (Gretsch 1957 Filter’Tron Humbucker)
  5. Modern Power (1972 DiMarzio Super Distortion High Output Humbucker)
  6. Classic 50th (Gibson 1962 Seth Lover PAF Humbucker)
  7. Wide Range (Fender 1971 Seth Lover Wide Range Humbucker)
  8. Supa’Clean (Piezo)

Ein elegantes und einfach zu bedienendes Pedal mit nur zwei Tastern – Pickup Adjust und Level, ein Tonabnehmer-Typ Kippschalter, ByPass und Tone Select Fußschalter. Ich denke, dass die Pickup-Anpassung möglicherweise auf ein paar weitere Parameter ausgeweitet werden könnte, die programmgesteuert per Pickup-Voicing wählbar sind.
Die Potis könnten besser beschriftet sein, ein Drehschalter um schneller zwischen den Einstellungen der Pickupauswahl zu wechseln wäre prima, wie auch eine Speichermöglichkeit der Settings. Abgesehen davon halte ich diese neue Technologie für ein extrem cleveres Angebot.

Ich schätze von allen existierenden Technologien, die sich um Pickup / Gitarren-Modeling drehen – dass der Keyztone ExChanger wahrscheinlich beste Erfolgsaussichten hat, da er eine völlig eigenständige Lösung ist – d.h. kein weiteres Tuning, Pickup-Umbauten oder -konfigurationen benötigt oder in Kombination mit speziellen Instrumenten eingesetzt werden muss.

Ich bin fest davon überzeugt, dass diese Art von Technologie irgendwann an Bord einer/meiner Lieblingsgitarre sein wird, und dass diese Gitarre so viele Sounds liefern kann, wie ich es will.

Abschließende Gedanken:

Das ExChanger Pedal bleibt erstmals definitiv bei mir (ich kaufe es), ich bin begeistert von seinem Sound, wie man sicherlich im Video sehr genau erkennen kann. Die Dynamik, der authentische Klang, die fast schon 3-D mäßige Klangfülle ist beeindruckend und so von mir noch nie in einem Pedal gehört. Das kenne ich nur von den ganz großen Profis.
Es wertet gute Pickups in einer für mich optimalen Fassung auf. Klanglich ist da ein echter Höhepunkt erreicht worden!
Wir leben in Bezug auf die Qualität und den Möglichkeiten unseres Sounds in der besten aller Zeiten, ich kann mir gut vorstellen das diese Technologie bald in Pickups verfügbar sein wird, und dies wird dann wiederum eine sehr interessante Geschichte.
Ich setze auf besten Klang, auf Vielseitigkeit und auf gutes Spielgefühl – und wenn ich etwas finde, das die Klänge, die ich in meinem Kopf habe, und das Spielgefühl in diesem Maße reproduzieren kann, dann spüre ich es nicht nur gerne durch meine Finger, dann hebt es mein ganzes Spiel auf einem neuen Level.

Meine Wertung

Sound: 10 von 10 Punkten
Dynamik: 10 von 10 Punkten
Verarbeitung: 10 von 10 Punkten
Innovation: 10 von 10 Punkten
Bedienfreundlichkeit: 8 von 10
Gesamtwertung: 9,8 (10 für den Klang)

„Ein großartiges Pedal, ein Meilenstein!“

Webseite des Herstellers!

Viel Spaß und viel Erfolg
Horst Keller

Zusatzmaterial für Unterstützer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ähnliche Beiträge

Menü