Blog

Suspicious Minds – Elvis Presley

In diesem Video schauen wir uns die Akkordbegleitung des Liedes “Suspicious Minds” von Elvis Presley an. Ich zeige Dir in einer Live Unterrichtssession detailliert wie man die Rhythmusgitarre spielt. Schnapp dir deine Gitarre und los geht’s!

Zwei Korrekturen zu meinen Erklärungen im Video: 00:44 – 02:00 Elvis hat keine Songs komponiert, er hat gecovert und Lieder schreiben lassen. 2. “Suspiciuos Minds” war keines der Trennungslieder (obwohl der Text perfekt passt und schon konkrete Hinweise zu einer möglichen Trennung enthält) sondern: die Lieder “Always on my Mind” und “Separate Ways” haben mit der Scheidung zu tun. Hier ein detaillierter Artikel zur Beziehung von Priscilla und Elvis.

Infos zum Song !

Text mit Akkorden und Guitar Pro File:

Songtutorial - Devil in Disguise - Elvis Presley
Devil in Disguise – Elvis Presley
Songtutorial - Nobody knows when you're down - Eric Clapton
Nobody Knows You When You’re Down & Out – Eric Clapton

Ähnliche Beiträge

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Avatar
    p.winkler46@web.de
    25. September 2019 20:08

    Hallo Horst,
    Habe bis jetzt einige Lieder von dir gelernt. Die Akkorde sind kein Problem wenn man sie einstudiert hat.
    wichtig für mich sind die Schlagmuster. Obwohl meine Akustikgitarre nicht so gut klingt wie deine, lerne ich den Rhythmus gut zu verstehen. Darum ist mir dein Rhythmus Lehrgang so wichtig.
    Obwohl du die Schlagkombinationen auch mal langsam zeigst, hat man zu tun das nachzu- verfolgen. Wenn du mit dem Mund die Schlag folge erläuterst, kann ich es sofort nachmachen. Vom reinhören im Original Song , höre ich das Schlagzeug zwar, aber ich kann die schlag folge nur etwas heraushören, da noch Gesang und Gitarre dabei sind.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü