Zu Ehren von Howard Carpendales heutigem 75-ten Geburtstag, lernen und spielen wir einen seiner größten Hits: „Nachts wenn alles schläft“

In diesem Video zeige ich dir meine Art der Begleitung mit Akustikgitarre und Gesang.
Das wichtigste, was du hier mitnehmen kannst, ist das dynamische Spiel auf der Gitarre und der Wechsel zwischen dem Begleitspiel mit und ohne Plektrum.

Die genialen Musiker der Howard Carpendale Band.

Viel Spaß und viel Erfolg
Horst Keller

Zusatzmaterial für Unterstützer

Diese Dateien sind das Werk des Autors und stellen seine Interpretation des Liedes dar. Sie ist ausschließlich für das private Studium, die Ausbildung oder Forschung gedacht.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü