VIP-Guitar Newsletter Woche 47 / 2021
Keine Kommentare

Herzlich Willkommen zum Newsletter Woche 47 / 2021

heute teste ich für Euch das brandaktuelle Multi-Effektgerät/Modeler MX5 von Headrush. Das MX5 ist ein kompaktes Multieffektgerät mit Amp-Modeling, Effekten und integriertem Looper. Der Hersteller hatte mit dem Vorgänger als erstes Multieffektgerät mit Touchscreen sich recht schnell auf dem Effektgeräte-Markt etabliert. Es folgten das Looperboard, das kleine Gigboard und die Full-Range Cabs für Amp Modeler. Nun steht mit dem MX5 ein neues Produkt vor der Tür, das von der Größe her noch unter dem Gigboard liegt, aber trotzdem ein kleines Expressionpedal an Bord hat und mit einem 4″ Zoll Touchscreen ausgestattet ist. Was das MX5 so kann, wie es klingt und einiges mehr, erfahrt Ihr im heutigen Test.
Am Donnerstag ist Sebastian wieder mit dabei und wir schauen uns den Klassiker „Isn’t She Lovely“ von Stevie Wonder gemeinsam für Euch an. Wir werden alles geben Euch diesen Soul Standard mit seinen klassischen Jazz Akkorden auch in einer Strumming Version zu zeigen. Dass wir eine richtige Herausforderung für uns alle!

Video der letzten Woche

Aktuell live:

Dienstag 23.11.21 17:00 Multi-Effektgerät und Modeler im Test: “Headrush MX5″
Donnerstag 25.11.21 – 17:00 Songtutorial: „Isn’t She Lovely“ Stevie Wonder – mit Sebastian Minet und jeder Menge Tipps auch für fortgeschrittene Spieler.

Gedanken der Woche:

So herausfordernd es auch sein kann, es hat etwas sehr Zentrierendes, unser Leben zu vereinfachen und unsere Bemühungen zu verschlanken. Das Wesentliche im Leben kann schon kompliziert genug sein, und doch scheinen wir unnötige Komplexität hinzuzufügen. Wir arbeiten mehr, als wir müssen, um mehr Geld auszugeben, als wir brauchen. Oder wir arbeiten hart, um bekannt und berühmt zu werden, obwohl Ruhm uns nicht glücklich macht.

Ich habe mir mein Leben immer einfacher vorgestellt als das, was ich aktuell lebe. Wir besitzen so viel unnötiges Zeug, wissen zu viel, sind satt und oft geistig müde. So unglaublich vieles zehrt an unserer Aufmerksamkeit und an unserer Lebenskraft. Ich denke an meinen Vater, der über 35 Jahre lang 3 Schichten gearbeitet hat. Sein Leben schien darin zu bestehen immer zu arbeiten, daheim ging es dann mit der Hausarbeit weiter, am Wochenende wurde Musik gespielt, gut gegessen und die Zeit mit der Familie verbracht. Da schlief er dann meistens in kürzester Zeit ein. Bei einem gemeinsamen Film schaffte er es kaum 15 Minuten durchzuhalten, bevor er wieder wegdöste. Das Leben war für ihn einfach und klar strukturiert, jeden Tag. Und obwohl es viel härter war als unser Leben heute, war er glücklich. Ich habe ihn nie unglücklich, mürrisch oder trübselig erlebt.

Es ist schwer zu verstehen, warum wir unser heutiges Leben so kompliziert gestalten, wenn unser Geist, unser Herz sich zur Klarheit und Einfachheit hingezogen fühlt.

Wir können unser Leben ganz bewusst vereinfachen, im Großen wie im Kleinen. Wir können uns für einen Lebensstil entscheiden, der uns mehr Zeit für die Familie lässt, anstatt noch mehr zu leisten, um alles zu bezahlen. Wir können auf bestimmte Anschaffungen verzichten, die zwar Unordnung, aber keine Freude in unser Leben bringen. Wir können etwas aus unserem Terminplan streichen, weil es unseren Tag verkompliziert und uns unnötig stresst. Wir können weniger tun, damit wir wieder mehr wahrhaftiges und sinnvolles erleben dürfen.

EINLADUNG
Stell dir jetzt ein paar Momente lang vor, wie du dein Leben gerne hättest. Gibt es Möglichkeiten, wie es einfacher sein könnte als jetzt? Gibt es Bereiche deines jetzigen Lebens, die vielleicht unnötig sind, auch wenn es dir schwerfällt, sie aufzugeben? Und gibt es Möglichkeiten, dein Leben zu vereinfachen, indem du dich auf das Wesentliche konzentrierst, und zwar gleich jetzt?

ZITAT DER WOCHE
Der Gipfel der Komplexität ist die Einfachheit. -CLARE BOOTHE LUCE

Mehr Motivation und guter Input: Motivationscast
===========================================================
Ich wünsche Dir das Du jeden Tag ein klein bisschen #Besser wirst.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü